Aktuelles

In Erinnerung

an Helga Sibai

Am 1. Weihnachtstag ist Frau Helga Sibai verstorben, langjährige Mitarbeiterin der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF) und gute Freundin der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim/Auschwitz.

Karol Tendera

(1921-2019)
Karol Tendera

Am 1. Oktober 2019 ist Karol Tendera – ehemaliger Häftling des KL Auschwitz und KL Flossenburg (Leitmeritz) im Alter von 98 Jahren verstorben.

32. Generation

an Freiwilligen absolviert ihren Freiwilligendienst in der IJBS

wolontariusze 2019

Am heutigen Donnerstag hat die 32. Generation an Freiwilligen, Sara, Saskia und Linus, ihren Freiwilligendienst in der IJBS beendet.

Wir stellen ein

MDSM logo

Die Stiftung für die Internationale Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim

sucht eine/n Bildungsreferenten/in für die Bildungs- und Programmabteilung.

Dr Herbert Diess

besucht KZ-Gedenkstätte Auschwitz
Herbert Diess

Am 1. Dezember besuchte der Vorstandsvorsitzender des Volkwagen Konzerns Herr Dr. Herbert Diess das Staatliche Museum Auschwitz-Birkenau und die Internationale Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim/Auschwitz (IJBS).

Plakat wettbewerb

8. Internationale Biennale des Sozial-Politischen Plakats
VIII Biennale

Die Stiftung für die Internationale Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim/Auschwitz – Organisator der „8. Internationalen Biennale des Sozial-Politischen Plakats – Kreativ für Menschenrechte“ lädt Künstler zur Teilnahme am Plakatwettbewerb ein.

Gäste aus Hessen

Hesja

Am 22. August 2019 empfang die IJBS eine Delegation des Hessischen Landtags, angeführt durch Boris Rhein, Präsident des Landtags. Die Delegation bestand aus Vertretern aller im Landtag vertretenen Fraktionen sowie Verwaltungsmitarbeitern und der Presse.

75. Jahrestag

der Liquidierung des sog. „Zigeunerlagers“

75. Jahrestag

Am 2. August 2019 fanden die Feierlichkeiten zum 75. Jahrestag der Liquidierung des sog. „Zigeunerlagers“ auf dem Gelände des Staatlichen Museums Auschwitz-Birkenau statt. Die Zeremonie, welche vom Zentralrat Deutscher Sinti und Roma, der Polnischen Roma-Vereinigung und dem Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau organisiert wurde, brachte hunderte, meist junge Sinti und Roma, Delegationen von zahlreichen Organisationen, Politiker und die Ehrengäste – die Überlebenden zusammen.

Gedenkzeremonien

74 Gedenkzeremonien

Am 27. Januar nahmen die Vertreter der IJBS, die Mitarbeiter_innen und Freiwiliige, an der Gedenkveranstaltung anlässlich des 74. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers und der Stadt Oświęcim teil.

Besuch

Manfred Weber

Manfred Weber

Heute begrüßte die IJBS Herrn Manfred Weber, Vorsitzender der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament, der mit einer Delegation die Stadt Oświęcim besuchte.

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr