Aktuelles

Papstbesuch

Papstbesuch

Am 29. Juli besuchte Papst Franziskus die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau. Der Heilige Vater ging schweigen durch das Stammlager und traf beim Block 11 auf Überlebende des KZ Auschwitz.

Bei der anschließenden Zeremonie auf dem Gelände des KZ Auschwitz-II-Birkenau, an der auch Überlebende, Vertreter der IJBS, des IAKs und der Volkswagen AG teilnahmen, standen Begegnungen mit Menschen auf seinem Programm, die während der Nazi-Herrschaft Juden vor der Ermordung gerettet haben – den Gerechten unter den Völkern. Das war schon das 2. Treffen von Papst Franziskus mit Überlebenden die eng mit der IJBS verbunden sind, nachdem eine Delegation des IAKS und der IJBS bereits am 7. Januar in Rom dem Papst begegnet waren.

Papstbesuch 2

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr