Aktuelles

Adam Makowicz

in der IJBS
Adam Makowicz

Am 21. Oktober 2016 fand in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte ein Konzert des Pianisten Adam Makowicz, einer polnischen und weltweiten bekannten Jazzlegende, statt.

Der Künstler spielte nicht nur eigene Stücke, sondern auch Werke von Duke Ellington, Erroll Garner, Benny Fenn, Thelonius Monk und George Gershwin.

Nach dem Konzert konnte das Publikum an einem Gespräch mit Adam Makowicz teilnehmen. Es wurde durch den Direktor der IJBS Leszek Szuster moderiert. Während des Gesprächs erzählte der Künstler über den Anfang seiner Karriere, über die Suche nach der Musik, seine Faszination für Swing und die polnische Jazzgeschichte und schließlich über Menschen und Ereignisse, die seinen Blick auf Jazz veränderten und ihn inspirierten.

Von den 250 Gästen nutzte der größte Teil die Gelegenheit, nach dem Konzert gekaufte oder aus eigenen Sammlungen stammende, CDs durch den Künstler signieren zu lassen.

Das Projekt wurde im Rahmen der 30-Jubiläums der IJBS unter der Schirmherrschaft des Präsidenten der Stadt Oświęcim veranstaltet.

Fot. Krzysztof Janik

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr