Aktuelles

Auszeichnung

für Leszek Szuster
Leszek Szuster

Es ist uns eine Freude mitzuteilen dass der Direktor der Internationalen Jugendbegegnungsstätte, Leszek Szuster, von den Lesern der Tageszeitung Gazeta Krakowska zur „Persönlichkeit des Jahres 2016“ im Bereich Kultur des Landkreises Oświęcim gewählt wurde.

Die Preisübergabe fand im Manggha, dem Museum für japanische Kunst und Technologie in Krakau, statt. Bei der Veranstaltung wurden die von einer Jury gewählten „Personen des Jahres 2016“, sowie die durch Leser der Gazeta Krakowska und durch Internetnutzer gewählten „Persönlichkeiten des Jahres 2016“ aller Landkreise Kleinpolens ausgezeichnet. Der Wettbewerb findet seit 1992 statt und bisher wurden ca. 400 Personen ausgezeichnet.

Foto: Gazeta Krakowska

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr