Aktuelles

Dr Herbert Diess

besucht KZ-Gedenkstätte Auschwitz
Herbert Diess

Am 1. Dezember besuchte der Vorstandsvorsitzender des Volkwagen Konzerns Herr Dr. Herbert Diess das Staatliche Museum Auschwitz-Birkenau und die Internationale Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim/Auschwitz (IJBS).

Zusammen mit Auszubildenden aus fünf Volkswagen Werken gedachte Diess mit einer Kranzniederlegung der rund anderthalb Millionen Menschen, die vom NS-Regime in Auschwitz ermordet wurden und trug sich in das Gästebuch der Gedenkstätte ein.

Im Anschluss wurde Dies, in der IJBS, von der 95-jährigen Zeitzeugin Zofia Posmysz zu einem Gespräch empfangen. Frau Posmysz sagte: Wir Überlebenden verfolgen das Engagement der Volkswagen Auszubildenden mit viel Sympathie. Wir danken den jungen Deutschen und Polen, dass sie gemeinsam hierher kommen und erfahren wollen, was Auschwitz für uns und für die Jugend der beiden Nationen bedeutet – wir waren damals so jung wie sie heute.

Fotos: Mykhailo Kapustian

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr