Aktuelles

Präsident Komorowski im Bundestag

scena

Nach der Rede des deutschen Bundespräsidenten Joachim Gauck im Rahmen der Gedenkfeier zum deutschen Überfall auf Polen 1939 auf der Westerplatte am 1.09.2014, hat nun zum ersten Mal der polnische Präsident Bronisław Komorowski im Bundestag am 10.09.2014 eine Rede gehalten,

1. September 2014

75 rocznica wybuchu II wojny światowej

Am 1. September 2014, dem Jahrestages des Ausbruchs des II. Weltkriegs, fand auf dem Kościuszki Platz in Oświęcim eine Gedenkzeremonie statt an dem die Einwohner der Stadt, Veteranenverbände, die Stadtverwaltung und NGOs teilnahmen.

Vizepräsidentin Claudia Roth im Gespräch mit Romajugendlichen

Spotkanie Anlässlich des 70. Gedenktages der Liquidierung des ehemaligen „Zigeunerlagers“ kam am 2. August eine Delegation Jugendlicher der niedersächsischen Romaorganisation Romane Aglonipe e.V. nach Oswiecim/Auschwitz an, um gemeinsam der im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma zu gedenken.

„…zusammen bleiben…” in der IJBS

scena

Am 16. Mai fand in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim/Auschwitz die Eröffnung der Ausstellung „…zusammen bleiben…“ statt, die an die Vernichtung der ungarischen Juden 1944 vor 70 Jahren erinnert.

Fondation Auschwittz aus Brüssel

scena Vom 14. bis 18. April diesen Jahres waren neunzig Personen mit der „Fondation Auschwitz“ aus Brüssel zu Gast in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in Oswiecim/Auschwitz, um eine Studienfahrt zur Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau durchzuführen.

Ehrenmedaille der Stadt Oswiecim für Christoph Heubner

den Fürsprecher der deutsch-polnischen Versöhnung

scena

Am 3. September 2014 mit der Medaille der Stadt Oswiecim wurde Christoph Heubner ausgezeichnet. Während der feierlichen Ratssitzung überreichte ihm diese der Bürgermeister Janusz Chwierut und Stadtsratvorsitzenden Piotr Hertig.

Staatsminister Roth im Diskurs über die Minderheiten

Spotkanie Am Vortag der Gedenkveranstaltung aus Anlass des 70. Jahrestags der Auflösung des sogenannten "Zigeunerlagers" in Oswiecim/Auschwitz (02.08.) diskutierte Europa-Staatsminister Michael Roth mit Jugendlichen in der Jugendbegegnungsstätte in Oswiecim/Auschwitz über die europäische Minderheitenpolitik.

Gedenkstättenseminar für Freiwillige der ASF

scena

Auch in diesem Jahr fand die Gedenkstättenfahrt der internationalen ASF-Freiwilligen in Deutschland in die Internationale Jugendbegegnungsstätte und nach Krakau statt.

„Narzissenaktion“ in der IJBS

scena

71. Jahrestag des Warschauer Ghettoaufstandes – „Narzissenaktion“ in der Internationalen Jugendbegnungstätte in Oświęcim

Seminar zum Thema GRUND- und MENSCHENRECHTE

scena

Vom 19. bis 23. März trafen sich Jugendliche aus Deutschland, Polen und der Ukraine in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim/Auschwitz, um sich an diesem historischen Ort mit der Geschichte des KL Auschwitz und dem Thema Grund- und Menschenrechte zu beschäftigen.

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr