internationale Seminare 2017

Die von der IJBS organisierten internationalen Seminare dauern 5 bis 14 Tage. Sie haben zum Ziel, den Jugendlichen Begegnung und das gegenseitige Kennenlernen im Kontext ihrer Biografi en und der Länder aus denen sie kommen zu ermöglichen, sowie das gemeinsame Lernen aus der Vergangenheit für die Zukunft am historischen Ort Auschwitz. Im Bildungsprozess wenden wir unterschiedliche Arbeitsmethoden an: Führungen auf dem Gelände des ehemaligen Lagers Auschwitz-Birkenau unter Leitung der Gedenkstättenguides, Zeitzeugengespräche, Workshops zu ausgewählten Themen, individuelle Besuche in der Gedenkstätte, Studium von Dokumenten, Literatur, Film, Formen des künstlerischen Arbeitens (Schreiben, Malen, Fotografi en, Bildhauerei), Pfl egearbeiten zum Erhalt der Gedenkstätte. Die internationalen Seminare werden von den Bildungsreferent_innen der IJBS durchgeführt und seit 30 Jahren in Zusammenarbeit mit Partnern aus dem Bereich historisch-politischer Bildung organisiert.

LERNEN

Aus der Geschichte: Hassreden
DEUTSCH-POLNISCH-UKRAINISCHES SEMINAR FÜR STUDENT_INNEN

Termin: 06.03.-10.03.2017, Internationales Forum Burg Liebenzell, Deutschland

WEGE ZUR ERINNERUNG

MENSCHENRECHTE GESTERN – MENSCHENRECHTE HEUTE.
DEUTSCH-POLNISCHER JUGENDAUSTAUSCH

Termin:
Teil 1.: 20.-25.03.2017 Oświęcim/Auschwitz
Teil 2.: 20.-24.09.2017, Internationales Forum Burg Liebenzell in Bad Liebenzell

ZEITZEUGEN

VIII. GESAMTPOLNISCHE KONFERENZ: AUSCHWITZ UND DER HOLOCAUST VOR DEM HINTERGRUND DER VÖLKERMORDVERBRECHEN DES XX. JAHRHUNDERTS. ZEITZEUGEN: ZWISCHEN OPFER UND TÄTER DER VERBRECHEN

Termin: 08.-11.06.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz

GEDENKSTÄTTENSEMINARE

VORBEREITUNGSSEMINARE AUF DEN FREIWILLIGENDIENST DER AKTION SÜHNEZEICHEN
FRIEDENSDIENSTE FÜR JUGENDLICHE AUS DEUTSCHLAND

Termine:
02.-08.07.2017, Gedenkstätte Majdanek/Lublin
16.-22.07.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz, Krakau

WIDERSTAND

UND ZIVILCOURAGE IM 2. WELTKRIEG
DEUTSCH-POLNISCH-LUXEMBURGISCHES SEMINAR FÜR JUGENDLICHE

Termin: 3.04.-8.04.2018, Hinzert, Deutschland/Luxemburg

WEGE DER FREIHEIT

– AKADEMIE AN DER PERIPHERIE
DEUTSCH-POLNISCHES SYMPOSIUM FÜR MULTIPLIKATOR_INNEN
DER DEUTSCH-POLNISCHEN BEGEGNUNGEN (FREIE AUSSCHREIBUNG)

Termin: 04.08.-10.08.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz und IJBS Krzyżowa/Kreisau

Zurück in die Zukunft

– gemeinsame Erinnerung gestalten
POLNISCH-UKRAINISCHES PROJEKT FÜR STUDENT_INNEN

Termin: 12.-17.10.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz

ÜBER FREIHEIT

UND MENSCHENRECHTE
IV. GESAMTPOLNISCHE KONFERENZ FÜR JUGENDLICHE, STUDENTEN UND DOKTORANDEN

Termin: 08.12.2017, Oświęcim

VOLKSWAGEN AG

GEMEINSAM MIT DEM INTERNATIONALEN AUSCHWITZ KOMITEE: LERNEN DURCH BEGEGNUNG
DEUTSCH-POLNISCHER AUSTAUSCH VON AUSZUBILDENDEN DER VOLKSWAGEN AG MIT POLNISCHEN BERUFSCHÜLERN

Termin:
Termin I: 19.03.-31.03.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz
Termin II: 07.05.-19.05.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz
Termin III: 11.06.-23.06.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz
Termin IV: 27.08.-08.09.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz
Termin V: 17.09.-29.09.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz

HELDEN UND ANTIHELDEN

IV. INTERNATIONALE KONFERENZ: EUROPA ANGESICHTS DER HERAUSFORDERUNGEN DES XXI. JAHRHUNDERTS.

Termin: 11.05.-13.05.2017, Oświęcim

GEDENKSTÄTTENSEMINAR

FÜR FREIWILLIGE DER AKTION SÜHNEZEICHEN FRIEDENSDIENSTE IM INTERNATIONALEN

Termin: 11.-17.06.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz, Krakau

DIE GESCHICHTE

BEGINNT IN DER FAMILIE…
DEUTSCH-POLNISCH-UKRAINISCHES SEMINAR FÜR JUGENDLICHE

Termin:
Teil 1: Juli 2017, Lviv/Ukraine
Teil 2: 05.11.-11.11. 2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz
Teil 3: März 2018, Gedenkstätte Bergen-Belsen/Deutschland

LICHT IN DER DUNKELHEIT

DEUTSCH-POLNISCH-UKRAINISCHER THEATERWORKSHOP FÜR JUGENDLICHE

Termin: 22.07.-29.07.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz
5.-10.11.2017 r. Wolfsburg, Deutschland

Verbrechen und Verantwortung

Erinnerung im 21. Jahrhundert
Deutsch-polnisch- ukrainische Jugendbegegnung

Termin: 21.-27.10.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz

LERNEN

Aus der Geschichte: Diskriminierung
DEUTSCH-POLNISCH-UKRAINISCHES SEMINAR FÜR STUDENT_INNEN

Termin: 13.11.-19.11.2017, IJBS, Oświęcim

ERINNERUNGSKULTUREN

ZU DEM 2. WELTKRIEG UND DEM HOLOCAUST: POLEN, BELARUS, DEUTSCHLAND
DEUTSCH-POLNISCH-BELARUSSISCHES SEMINAR FÜR STUDENT_INNEN

Termin: 10.12.-16.12.2017, IJBS Oświęcim/Auschwitz, Krakau

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr