IX. GESAMTPOLNISCHE KONFERENZ

AUSCHWITZ UND DER HOLOCAUST VOR DEM HINTERGRUND DER VÖLKERMORDVERBRECHEN DES XX. JAHRHUNDERTS. WIE ENTSTEHT DAS BÖSE?

Termin: 15.-17. Juni 2018, IJBS Oświęcim/Auschwitz

AUSCHWITZ UND DER HOLOCAUST VOR DEM HINTERGRUND DER VÖLKERMORDVERBRECHEN DES XX. JAHRHUNDERTS. WIE ENTSTEHT DAS BÖSE?
Termin:
15.-17. Juni 2018, IJBS Oświęcim/Auschwitz
Organisation:
Stiftung für die IJBS in Oświęcim/Auschwitz, Internationales Bildungszentrum des Staatlichen Museums Auschwitz-Birkenau, Stiftung zum Gedenken der Opfer des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau, Rosa-Luxemburg Stiftung, Gedenkstätte Stutthof, Historisches Institut der Pädagogischen Universität Krakau, Zentrum für Holocaust Studien an der Jagiellonen-Universität Krakau
Koordination:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Vorsitzende des Vorstands der IJBS

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr