Tag des Gedenkens

an den Völkermord an den Roma und Sinti
Tag des Gedenkens

Am 2. August 2016 fanden im Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau die Veranstaltungen im Rahmen des 72. Jahrestages der Liquidation des sog. Zigeunerlagers statt. In der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau erschienen – neben der Delegation des Zentralrates Deutscher Sinti und Roma – Vertreter des polnischen Staates, Botschafter, Vertreter der Gemeinschaften von Sinti & Roma aus verschiedenen Ländern, sowie eine Delegation aus der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim/Auschwitz

Mehr

Generalkonsul

Dr. Werner Köhler verabschiedet Krakau
Pożegnanie konsula

Am 11. August 2016 fand im Museum der Japanischen Kunst und Technik Manggha die Verabschiedung von Dr. Werner Köhler statt. Das Krakauer Diplomatische Corps, der Marschall der Woiwodschaft Kleinpolen-Jacek Krupa, der Vizewoiwode-Józef Gawron, der Präsident der Stadt Oświęcim- Janusz Chwierut, der stellvertretende Vorsitzende des kleinpolnischen Sejmiks-Kazimierz Barczyk und viele Vertreter anderer, kultureller Institutionen aus Krakau, Kleinpolen und der Woiwodschaft Heiligkreuz nahmen an der Veranstaltung teil.

Mehr

Einladung zur Eröffnung

der Ausstellung der 6. Biennale

Die Stiftung für die Internationale Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim- Veranstalter der 6. Internationalen Biennale des Sozial-Politischen Plakats, lädt zur Eröffnung der Ausstellung nach dem Wettbewerb ein. Während der Vernissage wird eine feierliche Preis- und Auszeichnungsverleihung stattfinden. Die Eröffnungsfeier findet am 02.09.2016 (Freitag) um 19.30 in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim statt. Diese Feierlichkeit begleitet eine Ausstellung der Werke von Józef Hołard. Um 20.30 tritt das Theater KTO mit einem Freilicht-Spektakel „Peregrinus” (Eintritt frei) auf.

Ausstellung

Ausstellung von Agata Agatowska
wystawa Agatowska

Am 29. Juli 2016 um 18:00 Uhr fand in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte anlässlich des 20. Jahrestages des künstlerischen Schaffens der Künstlerin, die Vernissage der Jubiläumsausstellung von Agata Agatowska „Skulpturen aus der Zukunft“.

Mehr

Papstbesuch

Papstbesuch

Am 29. Juli besuchte Papst Franziskus die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau. Der Heilige Vater ging schweigen durch das Stammlager und traf beim Block 11 auf Überlebende des KZ Auschwitz.

Mehr

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr