Karol Tendera

(1921-2019)
Karol Tendera

Am 1. Oktober 2019 ist Karol Tendera – ehemaliger Häftling des KL Auschwitz und KL Flossenburg (Leitmeritz) im Alter von 98 Jahren verstorben. 1940 wurde Tendera verhaftet und zur Zwangsarbeit nach Deutschland geschickt.

Mehr

„Harmonie / Dissonanz“

in Berlin
Harmonia/Dysonans

Am 27. September fand in der Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund in Berlin die Vernissage der Ausstellung „Harmonie / Dissonanz“, welche Malerei und Zeichnungen von Elżbieta Kuraj und Janusz Karbowniczek zeigt, statt.

Mehr

Die Würde des Menschen...

Stéphane Hessel in Oświęcim - Vernissage

Vernissage Hessel

Am Abend des 25.09.2017 fand in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim/Auschwitz (IJBS) die Vernissage zur Ausstellung „Die Würde des Menschen … - Stéphane Hessel“ der Maria Pawlowna Gesellschaft e.V. Weimar statt.

Mehr

Vernissage

„Lingering – Bruchstücke der Erinnerungen“

Am 3. November um 18:00 findet im Rahmen des 30. Jubiläums der IJBS die Vernissage der schwedischen Künstlerin Mischa Björkroos und ihrer Ausstellung „Lingering“ in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte statt. Die Ausstellung „Lingering“ – Bruchstücke der Erinnerungen behandelt die Geschichte Ihres Vaters, einem ehemaligen Häftling des KL Auschwitz, und die Situation in Polen während des 2. Weltkriegs, welche dem Betrachter mit Druckgrafiken, Skulpturen und Dokumenten aus der Zeit präsentiert werden.

Adam Makowicz

in der IJBS
Adam Makowicz

Am 21. Oktober 2016 fand in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte ein Konzert des Pianisten Adam Makowicz, einer polnischen und weltweiten bekannten Jazzlegende, statt.

Mehr

Ausstellung

der VI. Biennale in Kiel
IV Biennale in Kiel

Vom 4. bis 16. Oktober wird die VI. Biennale des Sozial-Politischen Plakats „Kreativ für Menschenrechte“ im Schleswig-Holsteinischen Landtag gezeigt.

Mehr

Ausstellung

der IV. Biennale in Hannover
IV. Biennale in Hannover

Bis zum 4. Oktober wird in Hannover die Ausstellung der IV. Internationalen Biennale des Sozial-Politischen Plakats „Kreativ für Menschenrechte” präsentiert.

Mehr

Street art

für die Werte in der IJBS
Street art für die Werte in der IJBS

Am Wochenende vom 8.-9. Oktober fand der zweite und zugleich der letzte Teil der Grafittiaktion in der IJBS im Rahmen des Projekts „Streetart für die Werte. Unsere Wegweiser. 30 Jahre der IJBS”, das im Rahmen des Jahres für die Menschenrechte und Toleranz in Oświęcim stattfindet.

Mehr

Dr. Michael Groß

zu Gast in der IJBS
neue Generalkonsul

Am 23.09. besuchte der neue Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Krakau, Herr Dr. Michael Groß, die Internationale Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim um sich mit der Arbeit des Hauses im Bereich Bildung und Kultur bekannt zu machen.

Mehr

„Wege der Erinnerung“

„Wege der Erinnerung“

Anfang Oktober (2015) trafen sich Jugendliche aus Baden-Württemberg, Kleinpolen und Schlesien zum 2. Teil der deutsch-polnischen Jugendbegegnung in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte Oswiecim.

Mehr

Niemals vergessen

Niemals vergessen

Es war uns ein sehr großes Bedürfnis an den Ort zu kommen, wo 70 Jahre vorher unvorstellbare Gräueltaten geschahen. Besonders notwendig ist es, dass viele Besucher sich ein Bild der Geschichte machen und dauerhaft dafür Verantwortung tragen, dass die Toten nicht vergessen werden und so etwas nicht mehr passiert...

Mehr

Internationale

Wissenschaftliche Konferenz

scena

Vom 10. bis zum 12. Oktober 2014 fand im Kulturzentrum ZAMEK (de. SCHLOSS) die Internationale Wissenschaftliche Konferenz „Medizin im besetzten Polen im Schatten des Nationalsozialismus” statt,

Mehr

Kommandeurkreuz

des Verdienstordens der Republik Polen für Christoph Heubner

scena Am 13.10.2014 wurde im Sitz der Polnischen Botschaft in Berlin, Christoph Heubner, Mitbegründer der IJBS, Exekutiv-Vizepräsident des IAK, Vorstandsvorsitzender der Stiftung für die IJBS mit dem Kommandeurkreuz des Verdienstordens der Republik Polen ausgezeichnet.

Więcej

Ausstellung in Stuttgart

"Die Andere Seite der Welt"

scena Am 8. Oktober wurde im baden-württembergischem Landtag zum 18. Mal die Ausstellung "Die Andere Seite der Welt" eröffnet.

Mehr

Auszeichnung

von Ines Doberanzke

scena

Mit großer Freude informieren wir, dass am 1.10.2014 in der Volkswagen Group Academy die Veranstaltung anlässlich der Auszeichnung mit dem Kavalierskreuz des Verdienstordens der Republik Polen an Frau Ines Doberanzke stattfand.

Mehr

Tod von Tadeusz Mazowiecki

T. Mazowiecki

In tiefe Trauer versetze uns die Nachricht über den Tod von Tadeusz Mazowiecki – dem Großen Polnischen Bürger und Staatsmann, dem Ersten Premierminister des Freien Polens.

hr id="system-readmore"

Ein neuer Kleinbus

für die IJBS

wspolne zdjecie

Am 23. Oktober hat im Rathaus in Hannover die feierliche Übergabe eines VW T5 Caravelle stattgefunden, eines Geschenks des VW-Konzernes für das Internationale Auschwitz Komitee, den Veranstalter des Projektes „Lernen durch Begegnung“, das seit 20 Jahren in der IJBS realisiert wird.

Mehr

Wilhelm Brasse ist tot

Wilhelm Brasse ist tot

Wilhelm Brasse, ehemaliger Auschwitz-Häftling und Zeitzeuge, der sich jahrelang zu Gesprächen mit den Gruppen der Jugendlichen und StudentInnen aus Deutschland und Polen in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte traf, starb in Żywiec, am 23. Oktober 2012. Er war Freund unseres Hauses und Befürworter seiner Mission.

Mehr

Deutsch-polnisches Treffen

Spotkanie

Zum zweiten Mal, wie bereits im Herbst 2010, fand auch in diesem Oktober eine Jugendbegegnung mit dem Gymnasium in Bobrek statt. Die Kooperation der Schule mit der Jugendarbeit der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde und deren Jugendzentrum wurde auch in diesem Jahr wieder von der Internationalen Jugendbegegnungsstätte Oswiecim begleitet/ betreut.

Mehr

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr