Acht

Acht Unterweisungen für den Staatsbürger. Zwischen Demokratie und Totalitarismus

Die Publikation ist eine Zusammenfassung des Projekts „Begegnungen mit der Philosophie – zwischen Demokratie und Totalitarismus. Philosophische Theorien des politischen Systems”, das in den Jahren 2006 – 2008 von der Stiftung für die IJBS und der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen realisiert wurde. Das gemeinsame Projekt verleiht der Überzeugung Ausdruck, dass an Orten wie Oświęcim das Gespräch über das Verhältnis zwischen Demokratie und Totalitarismus nicht nur wichtig, sondern unerlässlich ist.

Die Geschichte von Auschwitz war und ist der Ausgangspunkt zu vielseitigen Analysen, die ein besseres Verständnis der gegenwärtigen Welt und der Mechanismen, die sie regieren, ermöglichen. Auch deshalb scheint es gerechtfertigt, dass sich die Publikation „Acht Unterweisungen für den Staatsbürger” auf die Ansichten bekannter Philosophen beruft, um deren Kommentare zu zeitlos aktuellen Begriffen wie Demokratie, Gerechtigkeit, Wahrheit und Macht in Erinnerung zu rufen.

Der Leser der „Acht Unterweisungen” wird mit Sicherheit feststellen, dass neben der Präsentation philosophischer Ideen auch die Mechanismen der Machtausübung Gegenstand der Betrachtungen des Autors Tadeusz Czarnecki sind, welche die Standards der Staatspolitik bestimmen.

Die Publikation ist eine Zusammenfassung des Projektes Begegnungen mit der Philosophie – Zwischen Demokratie und Totalitarismus. Philosophische Theorien der Regierungsformen, das in Jahren 2006-2008 durch die Stiftung für die Internationale Jugendbegegnunsstätte in Oświęcim und die Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen realisiert wurde.

Konzeption und Koordination des Projektes: Leszek Szuster, Stephan Georg Raabe
Übersetzung In die deutsche Sprache: Jan Obermeier, Agnieszka Grzybkowska (Kapitel I-III)
Graphische Bearbeitung und Umschlaggestaltung: Paweł Adamus
Technische Redaktion Und Vorbereitung der Veröffentlichung: Joanna Klęczar, Falk Altenberger
Mitarbeit: Ilona Stanek, Falk Flade
Korrektur: Monika Bartosz, Illa Pyritz, Richard Pyritz
Herausgegeben von: Stiftung für die Internationale Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim, Konrad-Adenauer-Stiftung In Polen

Hotel Services

Zur Verfügung unserer Gäste stehen drei großzügig angelegte Wohnpavillons mit 100 Übernachtungsplätzen in Zwei-, Drei-, Vier- und Fünfbettzimmern.

Mehr